Altes Kurhaus Lückendorf

Unser Speisenangebot


Wildspezialitäten

Consommé vom Wild
mit Rehklößchen und Steinpilzen (2.3.8.15.)
5,80 €

Hausgemachte Wildschweinsülze
mit Bratkartoffeln und Remoulade (1.2.3.13.15.)
10,60 €

Rehgulasch
mit hausgemachten Spätzle
und gebratenem Rosenkohl (1.2.3.4.15.)
12,90 €

Hirschroulade „Hausfrauenart“
mit Rotkohl und Kartoffelklößen (1.2.3.4.15.)
16,50 €

Medaillons vom Wildschweinrücken
auf Pfeffersoße, an Brokkoli-Röschen
und gebratenen Serviettenknödeln (1.2.3.4.15.)
15,20 €

Aus dem Suppentopf

Tomatensuppe mit Croûtons (1.2.3.)
3,50 €

Kürbiscremesuppe
mit Kokosmilch und karamellisierten Äpfeln (2.3.)
4,70 €

Zum kulinarischen Auftakt

Pilz-Bruschetta mit Ricotta (1.2.3.)
7,90 €

Herbstlicher Feldsalat mit Kürbisstreifen, Schinkenchips und Walnüssen an einer Orangen-Vinaigrette (9.)
7,20 €

Hausgebeizter Lachs
an Kartoffel-Kürbis-Rösti mit Honig-Senf-Dressing (9.13.)
9,60 €

Aus Topf und Pfanne

Kalbsleber „Berliner Art“
mit hausgemachtem Kartoffelstampf (1.2.3.)
13,60 €

Rindertafelspitz in Meerrettichsoße, an glacierten Möhrchen und Dampfkartoffeln (1.2.3.)
11,70 €

Roastbeef Steak mit gebratenen Kräuter-Champignons
und Kartoffeln „Violett“ (2.3.)
18,90 €

Eibauer Schwarzbier-Backhähnchen
mit lauwarmem Kartoffelsalat (1.4.13.)
11,50 €

Mariniertes Schweinenackensteak
mit Bratkartoffeln und Prinzessbohnen,
dazu ein selbstgemachtes Zwiebel-Chutney (13.15.)
12,90 €

Wiener Schnitzel mit Petersilienkartoffeln,
einem kleinen grünen Salat und Preiselbeeren (1.2.3.4.)
15,40 €

Aus Neptuns Reich


Karpfenfilet unter einer Kartoffelkruste gebacken,
auf Rahm-Wirsing (1.2.3.9.15.)
12,50 €

Gebratener Wolfsbarsch auf Blattspinat, dazu Risotto (1.2.3.15.)
16,90 €

Vegetarisches

Hausgemachte Ricotta-Spinat-Ravioli
in geschmolzenen Tomaten (1.2.3.4.)
9,90 €

Großer Kürbis-Kartoffel-Rösti
mit Waldpilzen und Gorgonzola gratiniert (2.3.)
11,50 €

Steinpilz-Risotto mit gehobeltem Parmesan (2.3.15.)
10,90 €

Gebackene Blumenkohlröschen mit Kartoffelpüree (1.2.3.4.)
8,20 €

Für unsere kleinen Gäste

Hausgemachte Fisch-Sticks an Kartoffelpüree (1.4.9.)
4,80 €

Goldbraunes Hähnchenschnitzelchen
mit kleinen Möhrchen und Kartoffeln (1.2.3.4.)
5,00 €

Spaghetti
so lang wie es geht mit Tomatensoße zum Zutschen (1.)
4,00 €

Großer Kartoffelpuffer mit Apfelmus
3,50 €

Süßer Abschluss

Duett von Johannisbeer-Sorbet und Vanilleeis
auf einem Fruchtspiegel (2.3.4.)
4,90 €

Mousse au Chocolat mit Mango-Confit (2.3.)
4,50 €

Cheesecake Zimt-Crumble mit Zwetschgen-Ragout (1.2.3.4.15.)
4,60 €

Oberlausitz genießen

Unser Qualitätsversprechen

Die Küchenchefs von "Oberlausitz genießen" legen besonderes Augenmerk auf die Bewahrung und Pflege Oberlausitzer Küchentradition, welche sich an den Jahreszeiten mit Ihren frischen zur Verfügung stehenden Produkten der Felder, Flüsse, Wälder und Wiesen der Heimat orientiert.
So verpflichten Sie sich auch von ganzem Herzen dem Natürlichen und verwenden deshalb hochwertige, frische Produkte aus der Region. Um diese zu unterstreichen, gibt es in jedem teilnehmenden Haus, eine für den Gast sichtbare Nennung der regionalen Erzeuger und Lieferanten regionaler Produkte. Alle Gerichte dieser regionalen Speisekarte sind garantiert: frei von Geschmacksverstärkern; ohne Verwendung von vorgefertigten oder genmanipulierten Produkten und Zutaten hergestellt; mit Hauptbestandteilen aus der Region zubereitet; natürlich lecker.

Die Gastlichkeit und der Service sowie die Sauberkeit des Hauses sind für uns alle selbstverständlich.

Allergene

Die gekennzeichneten Speisen enthalten nachfolgende Allergene:

1. Gluten; 2.Laktose; 3.Milcheiweiß; 4. Hühnerei; 5. Soja; 6. Schalenfrüchte; 7. Erdnüsse; 8. Sellerie; 9. Fisch; 10. Krebstiere; 11. Weichtiere; 12. Sesam; 13. Senf; 14. Lupine; 15. Schwefeldioxid
Weitere Informationen erhalten Sie beim Servicepersonal.
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN